RSS

Schlagwort-Archive: Daily Pictures

Blog-Geburtstags-Gewinnspiel

Auf “Schneewittchen`s Welt” gibt es anlässlich des 2. Bloggeburtstags ein schönes Gewinnspiel, bei dem es mehrere Gewinner geben wird.

Zu gewinnen gibt es in diesem Jahr:

  • einen 10 Euro Gutschein von Sox in a Box  SOXinaBOX_logoclaim_4c_orange
  • 10 Euro iTunes-Gutschein
  • 1 Überraschungspaket
  • 1 Buch “Biss zum Morgengrauen” (= Twilight 1) von Stephenie Meyer

Wenn es mehr als 25 Teilnehmer  mitmachen, gibt es noch einen weiteren Gewinn:

  • 10 Euro-Amazon-Gutschein!!!

Ich hoffe, dass ist euch Anreiz genug ;)

Was müsst ihr dafür tun?

Das Gewinnspiel läuft seit 06.12.2012 bis einschließlich 23.12.2012 um 23:59 Uhr. Alle Einträge danach werden nicht anerkannt!

Schreibt einen Beitrag über dieses Gewinnspiel auf eurem Blog, bei Facebook, Twitter, Google+ etc. und schreibt einen Kommentar mit dem Link eures Gewinnspiel-Beitrages unter den Beitrag!

Werdet Leser des Blogs “Schneewittchen`s Welt” (z. B. via E-Mail siehe rechts) auf Dauer, nur so könnt ihr am Gewinnspiel teilnehmen.

Und nun die “Standard”-Teilnahmebedingungen

Gewinnspiel-Bedingungen

Weitere Informationen über dieses Gewinnspiel findet ihr –> HIER <–

Viel Erfolg!

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 13. Dezember 2012 in Allgemein, Geschenktipps, Gewinnspiel

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Advents-Teelichter “Sterne”

Ich habe  heute wieder etwas Schönes für euch gebastelt, damit euch die Vorweihnachtszeit ein wenig verkürzt und verschönt wird.

In diese süßen kleinen Gläser könnt ihr eure Teelichter entzünden und so jeden Advent mit einem weiteren Kerzchen begüßen.

Verziert habe ich die kleinen Gläser mit kariertem Schleifenband und einem weißen und roten Sternen aus Filz/Holz.

Auch zu zweit sehen diese Adventsteelichter wunderschön aus mit ihren kleinen Filzsternchen. So können sie euch einen romantischen Abend versüßen und für zauberhafte Stimmung sorgen.

Wenn euch diese herzlichen Advents-Teelichter gefallen, könnt ihr sie auch in meinem DaWanda-Shop erwerben.

 

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Adventskranz “White Christmas” Schneeflocken

Mit diesem wunderschönen in weiß-silber dekorierten Adventskranz können sie eine “weiße Weihnacht” erleben.

Der Strohkranz wurde von mir liebevoll mit weißer naturbelassener Filzwolle umwickelt und mit kleinen weiß-silber glitzernden Sternen bestückt und einer silbernen Perlenkette verziert. Vier silberne Kerzenhalter mit weißen Stumpenkerzen umrahmen dieses wunderschöne weiß-silberne Gebilde und sorgen so für eine angenehme bezaubernde Stimmung.

Entzünden Sie die Kerzen und erfreuen Sie sich an dem zarten weiß-silbernen edlen Glanz dieses bezaubernden Adventskranzes.

Produktinformationen

Durchmesser: ca. 25 cm
Höhe: ca. 13,5 cm (mit Kerzen)

Verwendete Materialien: Strohkranz, Filzwolle, Dekomaterial, Kerzen

Herstellungsart: Nach eigenem Entwurf mit sehr viel Liebe und Geduld zusammengestellt und bestückt.

Wenn euch dieser bezaubernde Adventskranz gefällt, könnt ihr ihn – wie auch alle anderen Weihnachtsartikel – in meinem DaWanda-Shop erwerben.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern!

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Herzliche Advents-Teelichter

Ich habe wieder etwas Schönes für euch gebastelt, damit euch die Vorweihnachtszeit ein wenig verkürzt wird.

In diese süßen kleinen Gläser könnt ihr eure Teelichter entzünden und so jeden Advent mit einem weiteren Kerzchen begüßen.

Verziert habe ich ein kleines Glas mit kariertem Schleifenband und einem weiß-roten Schneeflockenherz.

Auch zu zweit sehen diese Adventsteelichter wunderschön aus mit ihren Schneeflockenherzen. So können sie euch einen romantischen Abend versüßen und für zauberhafte Stimmung sorgen.

Wenn euch diese herzlichen Advents-Teelichter gefallen, könnt ihr sie auch in meinem DaWanda-Shop erwerben.

 

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

E-Card #10 ~ Mathematik der Liebe

 

Alle von mir erstellten E-Cards könnt ihr in meinem Flickr-Album “Grußkarten” finden.

 
 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Alles Liebe zum Muttertag!

Kein Mensch kann dir in deinem Leben, mehr Liebe als eine Mutter geben!

(Quelle)

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 13. Mai 2012 in Allgemein, Designerstücke

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Frohe Ostern!

Alles Gute, nur das Beste,
gerade jetzt zum Osterfeste!
Möge es vor allen Dingen:
Freude und Entspannung bringen!

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 8. April 2012 in Allgemein

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Weiße Hängelampe “Flower”

Gestern begann ich ein neues Projekt, um das traute Heim zu verschönern. Ich benutzte einen Lampenschirm aus Draht und Reispapier im Durchmesser von 30 cm und verzierte ihn mit selbst ausgestanzten Papierblüten aus weißem Papier. Diese Blüten befestigte ich am Lampenschirm in mehreren Schichten. Anschließend ließ ich den Lampenschirm über Nacht trocknen.

So sieht der Lampenschirm im Tageslicht aus. Weiß und wunderschön. Er ähnelt irgendwie einer weißen Cocospraline.

Dieser Lampenschirm wirft einen angenehm schummrigen Lichtschein, der weder zu hell noch zu dunkel.

Hier seht ihr den Flower-Lampenschirm in verschiedenen Momenten, mal mit Blitzlicht, dann ohne und im eingeschalteten Modus.

Wie findet ihr diese Hängelampe?

Wenn ihr dieses Werk gern kaufen möchtet, schaut doch in meinen DaWanda-Shop oder auf Moonboon.de oder kontaktiert mich hier per E-Mail.

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 22. Februar 2012 in Allgemein, Weihnachten

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Adventskalender: Türchen #24 ~ Fröhliche Weihnachten

Hier geht`s zum Gewinnspiel! Macht alle mit, es lohnt sich bestimmt!

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 24. Dezember 2011 in Allgemein, Weihnachten

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Adventskalender: Türchen #23 ~ Gewinnspiel zum 1. Bloggeburtstag

1. Bloggeburtstag mit Gewinnspiel

Heute ist es soweit: Vor genau 1 Jahr habe ich diesen Blog angelegt und meine ersten Beiträge geschrieben. Es ist kaum zu glauben, wie schnell doch die Zeit seit dem 1. veröffentlichten Artikel vergangen ist und was sich alles ereignet hat.

Da ihr mich alle so lieb und herzlich in eurer Bloggergemeinschaft aufgenommen und begleitet, mich inspiriert und ermutigt habt, möchte ich euch heute etwas zurückgeben! Deshalb verlose ich ab heute bis zum 31.12.2011 zwei Überraschungspakete, an diejenigen, die die unten gestellten Fragen richtig beantworten, diese richtigen Antworten hier kommentieren und einen Beitrag auf ihrem Blog posten (Link bitte im Kommentarfeld bei den richtigen Antworten mit angeben, danke!). Wer keinen Blog schreibt, kann dies auch gern auf Twitter und/oder Google+ posten und hier den Link dafür einstellen.

Wer meinen Blog regelmäßig verfolgt hat, sollte wenig Schwierigkeiten haben, die korrekten Antworten auf die 2 Fragen zu beantworten. Oder ihr googlet / ratet einfach ;)

Frage 1) Wie geht das Weihnachtslied „Stille Nacht, ….“ weiter?

a) eilige Nacht

b) heilige Nacht

c) eisige Nacht

Frage 2) Was bedeutet Advent?

a) Ankunft

b) Abfahrt

c) Jahresende

Löst diese beiden Aufgaben richtig, postet einen Beitrag über dieses Gewinnspiel auf eurem Blog/bei Twitter/bei Google+, schreibt einen Kommentar mit den richtigen Antworten und dem Link zu eurem Beitrag und gewinnt eines von 2 Überraschungspaketen.

Einsendeschluss ist der 31.12.2011 um 23:59 Uhr!  Nur für Teilnehmer aus und in Deutschland!

Also haut in die Tasten und löst dieses kleine Rätsel! Viel Glück!

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 23. Dezember 2011 in Allgemein, Gewinnspiel, Weihnachten

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Adventskalender: Türchen #13

Es darf wieder „gewichtelt“ werden!

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 13. Dezember 2011 in Allgemein, Weihnachten

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Adventskalender: Türchen #12

Gibt es den Weihnachtsmann wirklich?

Eine wissenschaftliche Betrachtung!

1) Keine bekannte Spezies der Gattung Rentier kann fliegen. ABER es gibt 300.000 Spezies von lebenden Organismen, die noch klassifiziert werden müssen, und obwohl es sich dabei hauptsächlich Insekten und Bakterien handelt, schließt dies nicht mit letzter Sicherheit fliegende Rentiere aus, die nur der Weihnachtsmann bisher gesehen hat.

2) Es gibt 2 Milliarden Kinder (Menschen unter 18) auf der Welt. ABER da der Weihnachtsmann (scheinbar) keine Moslems, Hindu, Juden und Buddhisten beliefert, reduziert sich seine Arbeit auf etwa 15 % der Gesamtzahl – 378 Millionen Kinder (laut Volkszählungsbüro). Bei einer durchschnittlichen Kinderzahl von 3,5 pro Haushalt ergibt das 91,8 Millionen Häuser. Wir nehmen an, dass in jedem Haus mindestens ein braves Kind lebt.

3) Der Weihnachtsmann hat einen 31-Stunden-Weihnachtstag, bedingt durch die verschiedenen Zeitzonen, wenn er von Osten nach Westen reist (was logisch erscheint). Damit ergeben sich 822,6 Besuche pro Sekunde. Somit hat der Weihnachtsmann für jeden christlichen Haushalt mit braven Kindern 1/1000 Sekunde Zeit für seine Arbeit: Parken, aus dem Schlitten springen, den Schornstein runterklettern, die Socken füllen, die übrigen Geschenke unter dem Weihnachtsbaum verteilen, alle übriggebliebenen Reste des Weihnachtsessens vertilgen, den Schornstein wieder raufklettern und zum nächsten Haus fliegen. Angenommen, dass jeder dieser 91,8 Millionen Stops gleichmäßig auf die ganze Erde verteilt sind (was natürlich, wie wir wissen, nicht stimmt, aber als Berechnungsgrundlage akzeptieren wir dies), erhalten wir nunmehr 1,3 km Entfernung von Haushalt zu Haushalt, eine Gesamtentfernung von 120,8 Millionen km, nicht mitgerechnet die Unterbrechungen für das, was jeder von uns mindestens einmal in 31 Stunden tun muss, plus Essen usw.
Das bedeutet, dass der Schlitten des Weihnachtsmannes mit 1040 km pro Sekunde fliegt, also der 3.000-fachen Schallgeschwindigkeit. Zum Vergleich: das schnellste von Menschen gebaute Fahrzeug auf der Erde fährt mit lächerlichen 43,8 km pro Sekunde. Ein gewöhnliches Rentier schafft höchstens 24 km pro STUNDE.

4) Die Ladung des Schlittens führt zu einem weiteren interessanten Effekt. Angenommen, jedes Kind bekommt nicht mehr als ein mittelgroßes Lego-Set (etwa 1 kg), dann hat der Schlitten ein Gewicht von 378.000 Tonnen geladen, nicht gerechnet den Weihnachtsmann, der übereinstimmend als übergewichtig beschrieben wird.
Ein gewöhnliches Rentier kann nicht mehr als 175 kg ziehen. Selbst bei der Annahme, dass ein „fliegendes Rentier“ (siehe Punkt 1) das ZEHNFACHE normale Gewicht ziehen kann, braucht man für den Schlitten nicht acht oder vielleicht neun Rentiere. Man braucht 216.000 Rentiere. Das erhöht das Gewicht – den Schlitten selbst noch nicht einmal eingerechnet – auf 410.400 Tonnen. Nochmals zum Vergleich: das ist mehr als das vierfache Gewicht der Queen Elizabeth.

5) 410.400 Tonnen bei einer Geschwindigkeit von 1040 km/s erzeugt einen ungeheuren Luftwiderstand – dadurch werden die Rentiere aufgeheizt, genauso wie ein Raumschiff, das wieder in die Erdatmosphäre eintritt. Das vorderste Paar Rentiere muss dadurch 16,6 TRILLIONEN Joule Energie absorbieren. Pro Sekunde. Jedes. Anders ausgedrückt: sie werden praktisch augenblicklich in Flammen aufgehen, das nächste Paar Rentiere wird dem Luftwiderstand preisgegeben, und es wird ein ohrenbetäubender Knall erzeugt.
Das gesamte Team von Rentieren wird innerhalb von 5 Tausendstel Sekunden vaporisiert. Der Weihnachtsmann wird währenddessen einer Beschleunigung von der Größe der 17.500-fachen Erdbeschleunigung ausgesetzt. Ein 120 kg schwerer Weihnachtsmann (was der Beschreibung nach lächerlich wenig sein muss) würde an das Ende seines Schlittens genagelt – mit einer Kraft von 20,6 Millionen Newton.

Damit kommen wir zu dem Schluss:

WENN der Weihnachtsmann irgendwann einmal die Geschenke gebracht hat, ist er heute tot. (von Dragomer Csaba)

(Quelle)

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 12. Dezember 2011 in Allgemein, Weihnachten

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Adventskalender: Türchen #8

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 8. Dezember 2011 in Allgemein, Weihnachten

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Wundervolle Weihnachtswelt in Strocken

Seit Oktober ist wieder die wundervolle Weihnachtswelt in Strocken zu besichtigen. Ich habe sie mir in diesem Jahr auch einmal angesehen und bin begeistert! Man hat das Gefühl mitten drin in Santas Welt zu sein. Überall um einen herum gibt es wundervolle schöne filigrane, glitzernde, farbige, einfarbige Weihnachtsdekorationen zu bestaunen, neue Ideen zu entdecken und beinahe in eine Art Kaufrausch zu verfallen, da alles einfach wunderschön ist. Da das Fotografieren im Hauptbereich leider verboten ist, konnte ich keine Aufnahmen machen. Allerdings bot mir der 4-Seiten-Hof dafür andere Möglichkeiten, um eine kleine Bildergalerie von der wundervollen Weihnachtswelt in Strocken zu präsentieren:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch für das leibliche Wohl und für die Männeraugen ist mit einer schönen Modelleisenbahn für Groß und Klein gesorgt.

Ich bin sicherlich nicht zum letzten Mal in Strocken gewesen!

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 5. Dezember 2011 in Allgemein, Weihnachten

 

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Adventskalender: Türchen #1

Die vorweihnachtliche Zeit hat mit dem Öffnen des Adventskalenders heute  begonnen. Aus diesem Grund möchte ich auch eine kleine weihnachtliche Aktion ins Leben rufen  „Phoenics` Adventskalender“. So wird ab heute jeden Tag ein virtuelles „Türchen“ hier auf diesem Blog geöffnet. Jeden Tag gibt es etwas anderes zu entdecken – Fotos, Gedichte, Geschichten (Sagen, Erzählungen, etc.), auch wird es ein Gewinnspiel geben usw. Wann dieser besondere Tag ist, verrate ich hier nicht, besucht einfach täglich meinen Blog und ihr werdet es schon entdecken ;)

Beginnen möchte ich mit Türchen Nr. 1

Habt alle eine wundervolle Adventszeit!

~ phoenics ~

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 1. Dezember 2011 in Allgemein, Weihnachten

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Überraschungspaket mit Bücherpost #14

Seinen 1. Bloggeburtstag hat Martin sogleich mit einem kleinen Gewinnspiel verknüpft und anschließend an 2 auserwählte Gewinner ein Überraschungspaket versandt. Einer dieser glücklichen Gewinner war meine Wenigkeit. Ich konnte mein Glück kaum fassen als ich die Gewinner-E-Mail von Martin erhielt und musste mir deshalb seinen entsprechenden Blogbeitrag auch sofort ansehen. Und siehe da, ich habe wirklich gewonnen. Der Zufallsgenerator von random.org hat meine Kommentar-Nummer 6 ausgelost und ich erhielt daraufhin in dieser Woche ein Überraschungspaket von Martin. Meine Freude über den Inhalt war natürlich groß, denn es gab:

  • von Martin selbstgebastelte Weihnachtskarten in 3D
  • selbst gestrickte Socken (ich beneide Martin darum, dass er dies kann, ich muss das selbst mal versuchen – eine Strickanleitung hat Martin auch gepostet.)
  • 2 Bücher, die ich auf jeden Fall lesen werde
  • ein tolles Parfüm mit einem angenehmen lieblichen Duft

Alles sehr schöne Geschenke, mit denen ich überhaupt nicht gerechnet hatte. Ich danke dir sehr dafür, lieber Martin! Die Überraschung ist dir wirklich gelungen! 🙂

Da mein Blog in diesem Jahr – genauer gesagt im Dezember – auch seinen 1. Geburtstag haben wird, bin ich jetzt schon dabei mir zu überlegen, welche Überraschungen euch gefallen könnten…

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 1. Oktober 2011 in Allgemein

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,