RSS

Bücherpost #25

11 Feb

Wenn der Postmann 2 x klingelt…

gibt es wieder Büchernachschub! Yeah! Heute erhielt ich zu meiner großen Freude ein Buch von meinem Lieblingsautor Andreas Eschbach mit seiner Fortsetzung „Hide out“, welches ich schon mit voller Sehnsucht erwartet habe und schon dachte, dass es auf dem Weg zu mir verloren gegangen sein könnte. Aber heute – heute kam es endlich bei mir an. Jetzt kann ich endlich die Geschichte um Serenity, Christopher, seinen Vater und seinen Bruder Kyle weiterlesen, die in „Black out“ begann. Jippie 🙂

Kurzbeschreibung

Was wäre, wenn das Wissen und die Gedanken eines Einzelnen für eine ganze Gruppe verfügbar wären? Jederzeit? Würde dann nicht Frieden und Einigkeit auf Erden herrschen? Wäre der Mensch dann endlich nicht mehr so entsetzlich allein? Oder könnte dadurch eine allgegenwärtige Supermacht entstehen, die zur schlimmsten Bedrohung der Welt wird?
Ein Thriller der Extraklasse von Andreas Eschbach, der die Themen Vernetzung und Globalisierung auf eine ganz neue, atemberaubende Weise weiterdenkt und die Frage stellt, was Identität und Individualität für die Menschheit bedeuten.

 

 

 

Produktinformationen

  • Gebundene Ausgabe: 450 Seiten
  • Verlag: Arena (15. November 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3401065874
  • ISBN-13: 978-3401065878
  • Preis: 17,99 Euro (D)
  • E-Book: bisher noch nicht

Der dritte und letzte Band zu dieser Buchserie „Time out“ erscheint im Juni 2012 im Arena Verlag. Ich bin schon sehr gespannt auf den Ausgang dieser spannenden Geschichte von Andreas Eschbach.

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: